Angebot

Beschäftigungstherapie

Unsere Angebote der Beschäftigungstherapie

Arbeit und Beschäftigung prägen den Alltag von uns allen, so auch den Alltag von psychisch kranken Menschen.

Die Beschäftigungstherapie ist ein wichtiger Bestandteil unseres Angebotes. Sie dient der Tagesstrukturierung, der sozialen Begegnung und bildet einen wichtigen Bezug zur „Normalität“.

Rahmenbedingungen

So gehen wir dabei vor:

  • In Ihrem jeweiligen Beschäftigungstherapie-Bereich werden Sie von zwei Betreuern begleitet.
  • Wieviel und was Sie von unseren Angeboten nutzen wollen, hängt von Ihren Fähigkeiten ab - Sie machen das, was Sie können.
  • Die Tätigkeiten können sich vom angeleiteten Arbeiten bis hin zu selbständigem, eigenverantwortlichem Arbeiten entwickeln.

 

Raum für Entwicklung

Im therapeutischen Schutzraum bleibt Ihnen Zeit zur Entwicklung. Sie bekommen von uns die notwendige Hilfestellung, Begleitung und Orientierung.

Ebenso wie in der Betreuung im Wohnbereich geht es uns auch im Beschäftigungstherapie-Bereich um eine klare Beschreibung Ihres Hilfebedarfs.

Im gemeinsamen Gespräch legen wir Ziele und Maßnahmen fest, die Ihnen dabei helfen, handlungsfähig zu sein. Dazu gehört es auch, Kontakte zu anderen Menschen zu knüpfen und Beziehungen zu führen. Maßnahmen und Ziele können z. B. sein:

  • Gruppenzeiten einhalten
  • miteinander in der Gruppe arbeiten
  • Zutrauen und Selbstsicherheit gewinnen

 

Die Methoden der Beschäftigungstherapie

Beschäftigungstherapeutische Methoden werden in Bezug auf Ihre individuelle Zielsetzung gemeinsam mit Ihnen erarbeitet. Eine behutsame, ganzheitliche und beständige Betreuung ist uns sehr wichtig, um Ihren Bedürfnissen, Ressourcen und Zielsetzungen gerecht zu werden.

Die Ziele der Beschäftigungstherapie

Ziel der Beschäftigungstherapie ist es, durch freies Gestalten in Kleingruppen mit den unterschiedlichsten Materialien und Methoden Ihre Kreativität zu fördern. Die Tätigkeiten werden auch Ihre Selbstsicherheit und Selbständigkeit stärken.

Wir bieten Arbeitsbereiche für unsere Bewohner*innen in Form einer Ergotherapie, in der Holzwerkstatt, im hauswirtschaftlichen Bereich und einen Bereich für Hausmeister‑ und Außenarbeiten.

Hauswirtschaft

Unter der Anleitung helfen Sie mit bei der

  • Speisenplanung und Essenzubereitung
  • Raumpflege
  • Wäschepflege
  • Kreativarbeit 
  • Organisation und Durchführung von hausinternen Veranstaltungen

Hausmeister- und Außenarbeiten

Sie helfen bei der Grünpflege, z. B. Heckenschneiden und Rasenmähen. Je nach Jahreszeit und Witterung stellen sich Ihnen unterschiedliche Aufgaben und Anforderungen. Außer für die Grundstückspflege ist die Gruppe auch für Reparaturen und Renovierungen im und ums Haus zuständig.

Ergotherapie Holzwerkstatt

Mit unterschiedlichen Materialien, wie Ton, Peddigrohr und Holz wird in Kleingruppen an den gemeinsam festgelegten Zielen gearbeitet.

Sie helfen außerdem mit, ein Schaufenster mit unseren in Handarbeit hergestellten Produkten zu gestalten und die Produkte zum Verkauf mit anzubieten.

Kreatives Arbeiten und Cafébetrieb

Weitere Angebote für Aktivitäten und Selbstverwirklichung finden Sie z.B. über eine Zeitungsgruppe, die eine eigene Hauszeitung veröffentlicht. Eine Cafégruppe unterhält internen Cafébetrieb.

 

 

Dürfen wir Ihnen helfen?

Rufen Sie uns gerne an oder schreiben Sie uns über das Kontaktformular. Wir freuen uns auf Sie!

In einem persönlichen Beratungstermin erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot ganz nach Ihren Bedürfnissen und Wünschen.

Kontaktformular

Ansprechpartner
Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Jetzt geschlossen
Öffnungszeiten
Herr Matthias Kinninger09261 62150

Die Öffnungszeiten sind unsere Bürosprechzeiten, in denen wir gerne für Sie da sind. 

Kontaktformular